Logo

Kunststoffverarbeitung / Spritzgussabteilung

Möglichkeiten in Kunststoffverarbeitung / Spritzgussabteilung

Unser Spritzgussmaschinenpark umfasst 17 Spritzgussmaschinen mit einer Maschinenschließkraft von bis zu 350 Tonnen und ist  für die Herstellung von Kunststoffteilen zwischen 0,1 bis 1850 g ausgelegt.

Seit 2010 wurde die Spritzgussabteilung stetig modernisiert. Maschinen- und Robotertechnik der Firma KraussMaffei und Arburg ermöglichen eine effiziente, qualitätssichernde und automatisierte Fertigung.

Wir verarbeiten die verschiedensten thermoplastischen Kunststoffgranulate (PPS, PA, PS, ABS, PP, PE, TPE) die je nach Ihren Produktanforderungen verstärkt oder unverstärkt (Glasfaser, Glaskugel, Glashohlkugel, Kohlefaser, Talkum) mit Ihnen ausgewählt werden.

Durch unsere langjährigen und namhaften Partner für Rohstoffe ist es uns möglich, besondere Eigenschaften wie Brandschutzklassen (HB, V0, V-1 , V-2, UL-Listung) oder elektrischen Leitfähigkeiten, uvm. zu erfüllen. Ebenfalls ist eine farbliche Einstellung Ihrer Kunststoffteile nach RAL oder Pantone möglich.

Kunststoffteile können für alle Branchen bzw. Bereiche hergestellt werden und ersetzen heute bereits Teile aus Aluminium, Blech oder Stahl.

Durch unser über 30jähriges Know-How und unsere fachlich hoch qualifizierten Mitarbeiter der Abteilungen Spritzguss und Werkzeugbau können wir Ihnen eine kompetente Beratung gewährleisten

Design © Webdesign & Druck webproduct.de. Alle Rechte vorbehalten.